News/Press more news

Direct contact

chemicals@domo.org +49 3461 43-3320

Cumol

Cumol entsteht durch Flüssigphasen-Alkylierung von Benzol mit Propylen.

Die DOMO Caproleuna GmbH verfügt über eine neu errichtete Anlage zur Herstellung von Cumol. Die Verfahrenstechnologie beruht auf der Anwendung eines Zeolith-Katalysators und garantiert ein Endprodukt, das den höchsten Qualitätsstandards entspricht.

Transport

Das Produkt wird in Containern und Eisenbahnkesselwagen transportiert. Cumol ist ein Gefahrgut und darf nur in geschlossenen Systemen transportiert, gelagert und gehandhabt werden.

Verwendung

  • Phenol und Aceton
  • Organische Peroxide

Spezifikation Cumol

Prüfmerkmal Grenzwert Prüfmethode
Cumol min. 99.9 weight % 81 - 140
Benzol max. 10 ppm 81 - 140
Ethylbenzol max. 300 ppm 81 - 140
n - Propylbenzol max. 500 ppm 81 - 140
Farbzahl max. 10 Hazen DIN ISO 6271
Bromindex max. 15 mg / 100 ml 81 - 11
Alphamethylstyrol max. 10 ppm 81 - 140